Zwiebelbomben


Hallo Ihr Lieben ❤️

Ihr möchtet mal was anderes auf dem Grill ausser Würstchen, Steaks und Backkartoffeln ?
Dann probiert doch mal diese würzigen Zwiebelbomben aus. Sie sind mit Hackfleisch gefüllt und mit Bacon ummantelt. Sie kommen bei unseren Gästen immer prima an.




Ihr benötigt für ca. 8 Stück:

2 -3 große Gemüsezwiebeln
3 Stängel glatte Petersilie
500 g gemischtes Hackfleisch
1 EL Paniermehl
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1 TL Sojasauce
1 TL Worcestersauce
ca. 200 g Bacon
ca. 100 g BBQ Sauce
1 EL *Ahornsirup



Die Zwiebeln schälen und halbieren. Die große äußeren Schaen sidn die Schalen / Hülle für die Bomben.

Das Innere einer Zwiebel und die Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern oder mit dem Super-Hacker zerkleinern.

Hackfleisch, Paniermehl Salz, Pfeffer, Soja,-und Worcestersauce zugeben, 1 Minute/Teigstufe kneten.

Aus der Hackmasse ca. 8 Bällchen formen und die Zwiebelschalen/hüllen um die Hackbällchen legen und andrücken.

Jede Kugel mit Bacon umwicklen, ggf. mit Zahnstocher fixieren.

BBQ Sauce und Ahornsirup in einer kleinen Schüssel verrühren und die Zwiebel-Hack-Bomben damit rundherum einstreichen.

Zwiebelbomben auf den Grillstein setzen und für ca. 15 - 20 Minuten braten. Je nach Dicke eurer Bomben müsst ihr die Zeit anpassen.

Notes:
Wir servieren die Zwiebelbomben mit der Servierplatte, auf der man auch im Ofen backen kann.


Wir wünschen Euch viel Spaß beim Ausprobieren und hoffen, dass ihr das Rezept genauso mögt wie wir  🤗
xoxo Manu & Joëlle 💕

https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/willkommen/